callanetics_bilder_website__2Z8A1503_edited.jpg

Craniosacral-Therapie

Dauer Behandlung: 55 Min. (inkl. Vor- und Nachbesprechung)

Craniosacral-Therapie ist sehr sanft und wirkungsvoll

Craniosacral-Therapie kann in vielen Situation heilend wirken bzw. den Prozess der Weiterentwicklung unterstützen. Die sanfte Behandlung wirkt auf die rhythmische Bewegung der Gehirnflüssigkeit ein. Diese wird übrigens auch «Lebensatem» genannt und fliesst zwischen Schädel und Kreuzbein. So vielfältig die Ursachen für ein Unwohlsein sind – mit Craniosacral nimmst du dein Wohlbefinden wieder in die Hand: Dein System wird in Gang gesetzt.

Körperarbeit unterstützt die Selbstheilung

Christian Müller unterstützt dich mit feinen Impulsen am Schädel und an der Wirbelsäule. Dadurch leitet er die Eigenregulierung deines Körpers ein, welche dich auf dem Weg zur Selbstheilung unterstützt. Die Einsatzmöglichkeiten von Craniosacral-Therapie sind vielfältig:

o    nach einem Sturz oder Unfall
o    begleitend bei chronischen Schmerzen
o    bei stressbedingten Symptomen, Ängsten, Verlust, Burnout
o    bei Wirbelsäulen-, Muskel-, oder Gelenkserkrankungen
o    bei Kopfschmerzen und Migräne 
o    und vielem mehr

o    oder einfach nur zum "Abtauchen" und Entspannen

Willst du deinen Lebensatem wieder in Gang bringen?

AdobeStock_132765187.jpeg

Übrigens: Die Craniosacral-Therapie kann je nach Leistungsabdeckung über die Zusatzversicherung der Krankenkasse abgerechnet werden.